Trägerschaft für "Arche Kunterbunt" besiegelt
Abschlussjahrgang der Maximilianschule Rütenbrock

Abschlussjahrgang der Maximilianschule Rütenbrock

Mit einem Dank an die Schüler und Schülerinnen für das schulische Engagement und dem Motto: „Mit Abstand die Besten!" sowie den Worten "Never give up and make your dreams come true!" schloss Schulleiterin Frau Brinker der Maximilianschule in Rütenbrock die Verabschiedung des Jahrgangs 2021. Bei zwei Gottesdiensten in der St. Maximilian-Kirche Rütenbrock wurde die Verabschiedung der 37 Abschlussschüler von der Schulleiterin und den Klassenlehrern Lina Tieben, Kirsten Brand-Saßen, Renate Langen-Fillies und Jens Gerdelmann begleitet.

EM-Feeling bei den Grundschulkids

EM-Feeling bei den Grundschulkids

Für die Grundschulkinder der Ansgarischule war es mit der Lockerung der Corona-Kontaktbeschränkungen ein ganz besonderes Erlebnis, endlich wieder gemeinsam mit dem gesamten Jahrgang trainieren zu dürfen. Mit seiner ‚sportstation‘-Tour sorgte Alexander Paes in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Spieler des SV Meppen Marcel Gebers, sowie mit Lisa Bredol, Sportlehrerin an der Ansgarischule dafür, dass die Kinder ein ganz besonderes Profi-Feeling durch Lauf-Übungen mit Punkte-System erfahren konnten, die auch bei großen Fußballvereinen eingesetzt werden.

Neuer Spielplatz an der Ansgarischule

Neuer Spielplatz an der Ansgarischule

An den Grundschulen hält der normale Betrieb wieder Einzug. Da trifft es sich hervorragend, dass die in einem Gemeinschaftsprojekt von Förderverein und Stadt vorgenommene Umgestaltung des Kinderspielplatzes an der Ansgarischule nun fertig gestellt wurde.

Online-Workshop für Jugendliche im juze Haren

Online-Workshop für Jugendliche im juze Haren

Mit Medienpädagoge Peter Bauer (Stiftung Lesen) am Smartphone oder Tablet kreative Apps entdecken. Ihr wollt ausprobieren einen eigenen Film zu drehen und zu schneiden, eure Fussballtricks oder Skaterstunts in Szene setzen?

Bienenbücher für Kitas und Schulen

Bienenbücher für Kitas und Schulen

Über die letzten Jahrzehnte ist die Zahl der Bienenpopulationen drastisch gesunken. Von den über 500 Wildbienenarten in Deutschland ist fast die Hälfte vom Aussterben bedroht. Dies hat fatale Folgen, denn Bienen gehören zu den wichtigsten Blütenbestäubern im Insektenreich und haben somit eine entscheidende Bedeutung – für das Ökosystem, die globale Landwirtschaft sowie die Lebensmittelproduktion.

Haren investiert in digitale Schulausstattung

Haren investiert in digitale Schulausstattung

Die digitale Infrastruktur an den Schulen im Bereich der Stadt Haren wird einen besonderen Schub erhalten. Dafür kann die Stadt einen Förderbetrag von 820.000 Euro aus dem Fördeprogramm "Digitalpakt Schule" erwarten.

Schulentlassung Martinus-Oberschule Haren

Schulentlassung Martinus-Oberschule Haren

Klassenweise, im Beisein ihrer Eltern, wurden 114 Schülerinnen und Schüler von ihrer Schulleiterin, Oberschuldirektorin Renate Albers-Stahl, verabschiedet. Eine Schulentlassung der besonderen Art unter ungewöhnlichen Bedingungen feierten in der vergangenen Woche die Absolventinnen und Absolventen der Martinus-Oberschule Haren.

Neue Flugschule in Dankern mit Ausbildungslehrgang und Rundflügen

Neue Flugschule in Dankern mit Ausbildungslehrgang und Rundflügen

Die neue Flugschule in Dankern hat zum 1. Juni 2020 ihren Betrieb aufgenommen und bietet neben einer umfassenden Ausbildung auch Rundflüge über den Dankernsee und darüber hinaus an Am Samstag, 5. September 2020, beginnt bei der Flugschule am Ultraleicht-Flugplatz Dankern ein neuer Theorielehrgang zum Erwerb der Sportpilotenlizenz. Der 60-stündige Kurs beinhaltet die Unterrichtsfächer Luftrecht, Meteorologie, Flugfunk, Navigation, Technik und Verhalten bei besonderen Fällen.

Marien-KiTa: Gut informiert mit Homepage und App

Marien-KiTa: Gut informiert mit Homepage und App

Die Marien-Kindertagesstätte in der Harener Ortschaft Erika-Altenberge verfügt seit kurzem über einen eigenen Internetauftritt. Die Marien-Kindertagesstätte in der Harener Ortschaft Erika-Altenberge verfügt seit kurzem über einen eigenen Internetauftritt. Auf der Seite www.marienkita-haren.de finden Eltern und auch andere Interessierte, Information zum Betreuungsangebot, zur Pädagogik und zur Organisation der kommunalen Betreuungseinrichtung.

Platz als Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft

Platz als Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft

In Haren-Altenberge gibt es nun einen „Platz der Begegnung“. Auf einer Fläche von etwa 570 m² ist ein Platz mit einem Sitzbereich, mit Pflanz- und Grünanlagen sowie verschiedenen Spielgeräten, wie einer Doppelschaukel, Balancierbalken und Basketballkörben entstanden. Auch ein Schachbrett und eine Tischtennisplatte sind in den „Platz der Begegnung“ eingearbeitet worden. Ein mit einem Sonnensegel überdachter Aufenthaltsbereich mit Sitzmöglichkeiten bestehend aus Bänken sowie eine Sitzmauer mit bepflanztem Hochbeet laden zum Verweilen auf dem Platz ein. „Platz der Begegnung“ und Neugestaltung des Schulhofs in Haren Erika-Altenberge fertig