Stadtmeisterschaften im Tennis beim TC Emmeln

Geschrieben am 17.09.2021
von Christian Neumann

Am vergangenen Samstag wurden die diesjährigen Harener Stadtmeisterschaften im Tennis auf den Anlagen des TC Emmeln ausgetragen. Wegen des einsetzenden Regens musste das Endspiel im Damen-Doppel in die Harener Tennishalle verlegt und dort zu Ende gespielt werden.

Uwe Schepers, der Emmelner Sportwart, dankte bei der Siegerehrung allen Aktiven für die fairen und mitunter hochkarätigen Endspiele.

Die Ergebnisse der Endspiele lauten wie folgt:

Damen / Einzel:



  • Julia Schultalbers (H) – Nina Büttner (E) 6:2, 6:0

 

Damen / Doppel:



  • Inge Gerdelmann (E) & Tanja Rolfes (A) – Nina Büttner (E) & Sina Schaper (H) 3:6, 6:4, 6:2

 

Herren / Doppel:



  • Daniel Grote (E) & Rainer Schröer (E) – Willi Fenslage (W) & Werner Mäteling (E) 6:3, 4:6, 6:2

 

(A) = TC Altenberge-Erika –– (E) = TC Emmeln –– (H) = TC Haren –– (W) = TC Wesuwe