Ev.-luth. Trinitatis Kapelle Rütenbrock

Ter Apeler Str. 10, 49733 Haren OT Rütenbrock

Route anzeigen

Bei der Trinitatis-Kapelle handelt es sich um eine Kapelle, die im Ursprung aus dem Jahre 1903 stammt. Sie diente zunächst den evangelischen Zöllnern, die vom deutschen Kaiser vor Ort eingesetzt wurden, als Gottesdienstort.

Bedingt durch einen großen Zuzug an evangelischen Christen nach dem 2. Weltkrieg wurde das ursprünglich 9,0 m × 5,5 m große Gotteshaus zu klein. 1953 wurde sie daher auf die heutige Größe erweitert. Nun haben bis maximal 150 Personen Platz in der Kapelle.